Das Mineralwunder von der Insel Okinawa

Die Sango Koralle ist ein wahres Natur Wunder. Zum einen wächst sie nur an einem einzigen Ort weltweit nämlich vor der japanischen Insel Okinawa. Zum anderen ist sie mit über 70 verschiedenen Spurenelementen und Mineralstoffen ein wirklich beeindruckender Vitalstofflieferant. 

Okinawa wurde lange Zeit auch die "Insel der Hundertjährigen" genannt weil überdurchschnittlich viele Leute dort ein sehr hohes Alter erreichten. Viele Zivilisationskrankheiten sowie Herz-Kreislauf-Probleme waren dort so gut wie unbekannt. 

Experten erkannten, dass das Wasser Okinawas eine außergewöhnlich gute Qualität hatte und die Bewohner mit ausreichend Spurenelementen versorgte. 

Die für unsere Kapseln verwendeten Korallen stammen zu 100% aus naturreinen fossilen Korallen aus über 50 Metern Wassertiefe. Korallen können in dieser Tiefe nicht überleben. Sie lagern sich jährlich in dieser Tiefe ab, da sie vom riesigen Riff Okinawas abfallen und sich dort durch natürliche Wasserströmungen sammeln. Lebende Korallenbestände werden dadurch weder beeinträchtigt, noch gefährdet - 100% nachhaltig!